Eine Publikation der Binkert Medien AG
Ausgabe 01/02/2014, 18.02.2014

Neu entwickelter Übertrieb

Das Kombifördersystem in Kombination mit Speicherstrecken bringt Übersicht und eine optimale Flächennutzung im Distributionszentrum. Es erlaubt einen schonenden Transport von Rollbehältern und Paletten auf demselben System. Die Rollbehälter und Paletten werden manuell oder per Gabel­stapler auf die Fördertechnik aufgegeben und dem automatischen Zwischenspeicher zugeführt. Ein Hochleistungsverschiebewagen befüllt und entleert den Speicher kontinuierlich. Im neu entwickelten Übertrieb liegt enormes Poten­zial zur Energieeinsparung und Betriebskostensenkung. Der Übertrieb – direkt auf dem Verschiebewagen installiert – ermöglicht durch die Ein-/Auskopplung des Zahnriemens die effiziente Bedienung aller Puffer­bahnen durch ein einziges Element.

Gilgen Logistics AG

3173 Oberwangen

Tel. 031 985 35 35

info@gilgen.com

www.gilgen.com