Eine Publikation der Binkert Medien AG
Ausgabe 12/2014, 16.12.2014

XL-Etikettenhalter für Palettenregale

 Unübersehbar weisen uns die magnetischen Etikettenhalter durch ihre Grösse und ihre auffälligen Farben in Blau, Rot und Gelb auf Lagerplatzkennzeichnungen hin.

Die bewährten magnetischen Etikettenhalter COROSET des Unternehmens MMS Münchner Magnet Service gibt es ab sofort in zwei grossen Formaten, speziell für Palettenregale

entwickelt.

Die neuen Etikettenhalter mit den Aussenformaten 220 × 81 mm und 307 × 112 mm fallen auch am höchsten Lagerplatz ins Auge. Sie sind an zwei Seiten offen, um Papieretiketten schnell hineinzuschieben, haften durch einen vollflächigen und starken Magneten auf der Rückseite und sind natürlich vom Scanner lesbar.

Ein weiteres Plus: Es gibt sie in Blau, Rot und Gelb, und dadurch kann bei Bedarf auch eine farbige Abgrenzung von Stellplätzen erfolgen. Insgesamt bietet die MMS nun sieben verschiedene Formate ihres Etikettenhalters an. Auf Anfrage erhält der Kunde ein Muster für den Praxistest. Denn nach wie vor gilt: Nichts lässt sich so schnell anbringen und rückstandslos wieder entfernen wie eine magnetische Lagerkennzeichnung. In diesem Bereich ist die MMS seit über vierzig Jahren führend.

Die MMS – Münchner Magnet Service Betriebs-GmbH, Baierbrunn, wurde Ende der Sechzigerjahre gegründet und entwickelte sich rasch zum führenden Anbieter für magnetische Kennzeichnungs­sys­teme. Als europaweit tätiger Lieferant mit Niederlassungen in Frankreich und Holland findet das Team der MMS immer optimale und innovative Lösungen für seine Kunden.

MMS – Münchner Magnet Service Betriebs-GmbH DE-82065 Baierbrunn

Tel. +49 89 288 52 56 0 Fax +49 89 288 52 56 99 mail@mms-magnet.de www.mms-magnet.de