Eine Publikation der Binkert Medien AG
Fördertechnik: 23.06.2015

GIS-Einphasen-Elektrokettenzüge

Der GIS-Elektrokettenzug GPM250 ist neu auch als Einphasen-Wechselstrom-Ausführung (1 x 230 V, 50 Hz) erhältlich. Mit einem Eigengewicht von nur 14 kg, bei einer Tragfähigkeit von 250 kg, eignet er sich sowohl für das repetitive Handling am Arbeitsplatz wie auch für den mobilen Einsatz drinnen oder draussen. Dank der Schutzart IP65 (staubdicht und Schutz gegen Strahlwasser) steht dem Ausseneinsatz z.B. auf Baustellen nichts mehr im Wege. Die manganphosphatierte und einsatzgehärtete Profilstahlkette hat im Vergleich zur herkömmlichen Rundstahlkette einen signifikant höheren Sicherheitsfaktor, was den Verschleiss reduziert und die Lebensdauer erheblich erhöht. GIS 1-Phasen-Elektrokettenzüge für grössere Traglasten bis 2000 kg, mit oder ohne Motorfahrwerk, werden weiterhin durch die bewährte Baureihe GCH abgedeckt.

www.gis-ag.ch