Eine Publikation der Binkert Medien AG
Ausgabe 01/02/2015, 03.02.2015

Italo-amerikanischer Offroader mit ZF-Automatik

Der Jeep Cherokee bleibt trotz komplett neuem Design mit den drei Leuchten­ebenen und der keilförmigen Nase seiner Tradi­tion treu. Er repräsentiert die Mittelklasse der Marke Jeep. Die neue Krea­tion ist durchaus gelungen und hinterlässt einen sportlich-bulligen Eindruck. Der Offroader besticht durch eine elegante Linien­führung. Bereits die Basisversion hat an Ausstattungsdetails einiges zu bieten: Zweizonen-Klimaautomatik, Tempo­mat, uCon­nect-Mediacenter inklusive Touchscreen und Sprachsteuerung, Multifunktions-Lederlenkrad und 17-Zoll-Leichtmetallräder sind Grundausstattungen, die nicht jedes Fahrzeug zu bieten hat. Wir fuhren im Test den Zweiliter-Turbo­diesel mit 170 PS/125 kW an maximaler Leistung. Das maximale Drehmoment beträgt 350 Nm. Die neue ZF Neungang-Automatik hält für jede Fahrsituation die passende Drehzahl bereit und arbeitet sehr präzise. Der errechnete Durchschnittsverbrauch von 5,8 l Diesel auf 100 km kann sich sehen lassen. Die CO2-Emmissionen werden vom Werk mit 154 g/km angegeben. Wer einen Anhänger hat, kann bis zu 2475 kg mit­ziehen. Der Zwei-Liter-Dieselmotor arbeitet sehr kraftvoll, ist gut gedämmt und bietet bereits im unteren Drehzahlbereich ordentlich Drehmoment. Für den Sprint von 0 auf 100 km/h vergehen gerade einmal 10,3 Sekunden. Die Federung ist komfortabel abgestimmt. Auch im Gelände und speziell bei winterlichen Fahrbedingungen ist auf den Cherokee jederzeit Verlass. Der Kofferraum ist eben zu­gängig, und nach Umklappen der hinteren Sitzbank wird das Ladevolumen von 412 auf 1267 l erweitert. Zahlreiche Ablage­möglichkeiten bringen Ordnung in das Fahrzeuginnere. Sowohl bei der aktiven als auch passiven Sicherheit vermag der Cherokee zu überzeugen. Eine Kamera hinter dem Innenspiegel überwacht beispielsweise die Wahl der Fahrspur und den Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug. Wenn er zu gering ausfallen sollte, leitet die Elektronik automatisch eine Notbremsung ein. Die Preise für den Jeep Cherokee (Frontwheeldrive) beginnen bei CHF 42 950.– inkl. Mehrwertsteuer.


Info
Fiat Group Automobiles Switzerland SA
8952 Schlieren
Tel. 044 556 20 01, Fax 044 556 22 55
info@jeep.ch
www.jeep.ch