Eine Publikation der Binkert Medien AG
Ausgabe 01/02/2015, 03.02.2015

Neue Funktionalitäten

Die PSI Logistics GmbH präsentiert auf der Logi­MAT 2015 neue Releases des Warehouse-Management-Systems PSIwms 3.0 und des strategischen Planungs-, Steue­rungs- und Optimierungssystems für logistische Netze PSIglobal 2.3. Erstmals wird PSIwms mit dem adap­tiven Szenario-Management als Beitrag zu Industrie 4.0 und zur Smart-Logistics-Factory gezeigt. Die innovative Funktion ermöglicht durch automatisches Umschalten in Echtzeit einen situativ optimierten Anlagenbetrieb. Auf Grundlage definierbarer Regeln lässt sich die gesamte Konfiguration des Systems in Echtzeit umstellen und damit die Prozess- und Anlagensteuerung je nach Szenario, wie Hochlast, Niedriglast, Nachtschicht oder Notbetrieb, situativ optimiert steuern. Das Szenario-Management wechselt beim Erreichen bestimmter Kennzahlen oder Zeitpunkte selbstständig in das richtige Szenario. Eine weitere Neuheit in der Smart-Logistics-Factory ist der Warehouse-Service-Broker im PSIwms, der physische Lagerhallen zu «virtuellen Warehouses» clustert.

PSI AG
9500 Wil
Tel. 044 832 57 00
Fax 044 832 57 01
office@psiag.ch
www.psiag.ch

LogiMAT, Halle 7 Stand 7D76