Eine Publikation der Binkert Medien AG
Ausgabe 10/2015, 12.10.2015

Die neue Brugg Lashing App 3.0 ist da

Brugg Lifting, einer der führenden Hersteller von Produkten im Bereich Drahtseile, Zurr- und Hebemittel aus der Schweiz, präsentiert ihr neues Serviceprodukt – die Brugg Lashing App 3.0. Der mobile Helfer für Ladungssicherung mit integriertem Winkelmesser wurde für Nutzer von iOS- und Android-Handys optimiert.

Mit neuem Interaktionsdesign lassen sich Berechnungen für Diagonal- und Niederzurren maximal nutzerfreundlich und praxisgerecht durchführen. Über Infobuttons können zusätzlich nützliche Tipps zu angewendeten Sicherungsmethoden und Hilfestellungen zur Nutzung der Berechnungsprogramme abgerufen werden. Neue Features wie Gleitreibwertmessung bis ≥ 0,8 µ und Berechnungsmöglichkeit des Übertragungsbeiwertes [k-Faktor, Niederzurren] nach DIN 1,5 und nach VDI 1,8 bieten jetzt zusätzlich noch mehr Sicherheit vor Ort. Mit einer automatischen Spracherkennung für Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch ist diese App ein unverzichtbarer Begleiter für alle Berufsgruppen, in denen Ladungssicherung alltägliche Praxis ist. Bereits heute verzeichnet die Brugg Lashing App fast 25 000 Downloads. Aufgrund ihrer ausgezeichneten Anwenderfreundlichkeit (alternativ: Usability) und Praxistauglichkeit ist sie als Offline-Version auch im Schulungsbereich sehr geschätzt.

Die Brugg Lashing App 3.0 steht ab sofort kostenfrei im Internet zum Download bereit: www.brugglifting.com.

Brugg Lifting
5242 Birr
Tel. 056 464 42 42
info.lifting@brugg.com
www.brugglifting.com