Eine Publikation der Binkert Medien AG
Ausgabe 05/2015, 12.05.2015

Kompaktes Format mit beachtlichen Kletterleistungen

Der Fiat Panda Cross 1.3 16V spielt seine Vorzüge im Gelände gnadenlos aus. So mancher grosse SUV hat dabei das Nachsehen. Neben seinen vorzüglichen Eigenschaften beim Parken zeigt er auch bei winterlichen Fahrbedingungen an verschneiten Steigungen seine Krallen. Wenns der Panda Cross nicht schafft, schafft es wahrscheinlich keiner mehr. Der praktische und wendige Kleinwagen verfügt über 161 mm Bodenfreiheit und Allradantrieb. Bei Schlupf an mindestens einem Vorderrad wird die Kraft automatisch an die Hinterachse umgeleitet. Im Extremfall können das bis zu 70 Prozent sein. Durchdrehende Räder werden im Offroad-Modus elektronisch abgebremst, jene die greifen angetrieben. Den Berg hinunter wird die Bergabfahrhilfe eingesetzt. Diese drosselt bei Bedarf mit Brems­eingriff die Geschwindigkeit auf 5 km/h. Steigungen bis zu 70 Prozent sind damit kein Hinderniss. Wer solche Leistungen erbringt, braucht eine gehörige Portion Kraft. Dank des geringen Fahrzeuggewichts ist der Vierzylinder-Diesel mit 59 kW/80 PS eine vollkommen ausreichende Motorisierung. 190 Nm stehen an maximalem Drehmoment schon ab niedrigen 1500 Touren abrufbereit. Die Beschleunigung von 14,3 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h reicht aus, um auf Autobahnen mühelos mit dem Verkehrsfluss mithalten zu können. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 160 km/h. An der Tankstelle gibt sich der Panda Cross sehr genügsam: Bei einem Durchschnittsverbrauch von lediglich 4,7 Litern auf 100 Kilometer soll man nicht schimpfen. Die CO2-Emissionen werden vom Werk mit 125 g/km angegeben. Der Inneraum ist solide verarbeitet. Es kommt zwar eine Menge Kunststoff zum Einsatz, doch der passt zum jugendlich frischen Eindruck des Vorzeigesportlers. Der Basispreis unseres Testfahrzeuges beträgt CHF 24 350.- inklusive Mehrwertsteuer. Fazit: Die Kombination aus günstigem Unterhalt und extrem hohem praktischen Nutzen wird so manchen Outdoor-Liebhaber überzeugen, zumal er mit dem Panda Cross einen verlässlichen Begleiter hat.


Info
FCA Switzerland SA
8952 Schlieren
Tel. 044 556 20 01
Fax 044 556 22 55
info@fiat.ch
www.fiat.ch



Der Fiat Panda Cross in Sole-Gelb weist 161 mm Bodenfreiheit auf. (Bild: MH Redaktion)