Eine Publikation der Binkert Medien AG
Ausgabe 06/2015, 09.06.2015

Rotronic-Temperatur-Logger für zuverlässige Kühlkettenüberwachung

 Beim Transport sensibler Fracht, wie pharmazeutische Güter, Lebensmittel, technische Produkte und dergleichen, ist die Kühlkette gemäss vorgegebener Richtlinien einzuhalten. Ob dies geschieht, überwacht der Temperatur-Logger von Rotronic einfach und zuverlässig.

Der Einweg-Logger TL-CC1 von Rotronic ist preisgünstig und einfach in der Handhabung. Er lässt sich ohne Software frei konfigurieren und per Klick auf Start/Stop aktivieren. Tritt beim Transport eine Situation ein, die später besonderen Augenmerks bedarf, wie zum Beispiel ungeplantes Öffnen des Laderaums unter Sonneneinstrahlung, kann dies mit der Taste «Mark» als Lesezeichen gekennzeichnet werden. Am Ende des Transports lässt sich der übersichtliche Rapport herunterladen. Einfach an USB-Port anschliessen und PDF ausdrucken.

Features: Frei konfigurierbar durch Benutzer – ohne Software, eindeutige Alarmidentifikation, automatische PDF-Rapport-Generierung, alles in einem Logger: Konfigurationsfile, PDF-Rapport Bedienungsanleitung und Kalibrierzertifikat, hohe Speicherkapazität: 8000 Messwerte, Manipulationssicherheit, konform zu GxP, EN12830 und FDA 21 CFR Part 11/ GAMP 5. Der Temperatur-Logger kann in der 10er-Box bestellt werden.

Die Geschäftsfelder der Rotronic AG umfassen Produkte für das Messen von Feuchte, Temperatur, Taupunkt, Druck und CO2, Lösungen im Bereich 19-Zoll-Technik, in der Unterbrechungsfreien Stromversorgung (USV) und Videoüberwachung.

Rotronic AG
8303 Bassersdorf
Tel. 044 838 11 11
Fax 044 838 14 83
info@rotronic.ch
www.rotronic.ch