Eine Publikation der Binkert Medien AG
03.02.2015

Beumer Group im Lexikon der deutschen Weltmarktführer

Im globalen Wettbewerb liegt Deutschland an der Spitze. Das zeigt das „Lexikon der deutschen Weltmarktführer“ des Wirtschaftsverlags Deutsche Standards Editionen. Mit dabei ist auch die Beumer Group.

Deutsche Weltmarktführer stehen für Qualitäts- und Technologieführerschaft. Diese Stärke und Leistungsfähigkeit sind einer breiten Öffentlichkeit eher unbekannt“, sagt Dr. Florian Langenscheidt, der zusammen mit Prof. Dr. Bernd Venohr das Lexikon herausgibt. Beumer hat sich mit innovativen Anlagen und Systemlösungen für die Intralogistik in der Förder- und Verladetechnik, Palettier- und Verpackungstechnik sowie mit Sortier- und Verteilsystemen eine sehr gute Position auf dem Weltmarkt erarbeitet. Diese Lösungen kommen in ganz unterschiedlichen Branchen zum Einsatz – zum Beispiel in der Zement-, Ziegel-, Kalk- und Gipsindustrie, im Agrar- und Bergbau, in den Bereichen Chemie, Pharmazie, Energie, Getränke, Nahrungs- und Genussmittel sowie an Flughäfen und in Logistikzentren. Um langfristig erfolgreich zu sein, legt die Unternehmensgruppe bei allen Entwicklungen viel Wert auf Nachhaltigkeit und bewertet diese systematisch bei jedem Produkt sowie jeder Neuentwicklung.