Eine Publikation der Binkert Medien AG
26.05.2015

Jungheinrich erweitert Vorstand

Im Rahmen der konsequenten Umsetzung der strategischen Weiterentwicklung des Konzerns hat der Aufsichtsrat der Jungheinrich AG in seiner Sitzung am 19. Mai 2015 beschlossen, den Vorstand zu erweitern. Herr Dr. Oliver Lücke (48) übernimmt mit Wirkung zum 1. Juli 2015 das Vorstandsressort Technik von Herrn Dr. Klaus-Dieter Rosenbach (56). Dr. Rosenbach zeichnet ab diesem Zeitpunkt für das neu geschaffene Vorstandsressort Logistiksysteme verantwortlich. Das Ressort umfasst die gesamte Sparte Logistiksysteme, in der der Konzern kräftig wachsen wird und die stark technologiegetrieben ist. Dr. Lücke ist bislang Leiter der Werke Norderstedt und Lüneburg.

www.jungheinrich.ch



Dr. Oliver Lücke ist neu im Vorstand von Jungheinrich.