Eine Publikation der Binkert Medien AG
Ausgabe 10/2016, 18.10.2016

So sportlich kann ein Dieselfahrzeug sein

Sport Technologies – kurz ST – macht aus dem Ford Focus einen «Power-Ölbrenner».

Der erste Focus ST mit Dieselmotor zeigt auch gleich, was er drauf hat: 136 kW/185 PS Maximalleistung und bärenstarke 400 Nm an Drehmoment im Drehzahlbereich von 2000 bis 2750 Touren sprechen für sich. Das drückt sich auch in den Fahrleistungen aus: 217 km/h Spitzengeschwindigkeit und 8,1 Sekunden für den Spurt aus dem Stand auf 100 km/h können sich sehen lassen. Beschleunigt wird ruckfrei über die Vorderräder. Wir fuhren den ST mit dem PowerShift-Automatikgetriebe. Die CO2-Emissionen werden vom Werk mit 110 g/km angegeben. Erstaunlich ist der niedrige Diesel-Testverbrauch mit 5,5 Liter pro 100 Kilometer. Mit dem 60-Liter-Tank lassen sich Reichweiten von 1000 Kilometern realisieren. Der Focus ST liegt wie ein Brett auf der Strasse. Auf kurvigen Strecken läuft er zur Höchstform auf. Das Fahrzeug gibt es ab einem Basispreis von CHF 36 100,– inklusive Mehrwertsteuer.


Info
Ford Motor Company (Switzerland) SA
8304 Wallisellen
Tel. 043 233 22 22
Fax 043 233 20 20
info@ford.com
www.ford.com

Ford Focus ST: Power-Diesel mit Sportfahrwerk und starken Fahrleistungen bei geringem Verbrauch. (Bild: MH Redaktion)