Eine Publikation der Binkert Medien AG
SPRICH AG und DSV Logistics SA : Ausgabe 11/2016, 08.11.2016

Eine Allianz für die Zukunft

Die wachsenden Ansprüche bezüglich Effizienz und Effektivität haben in den vergangenen drei Jahren dazu geführt, dass sich die SPRICH AG in Bezug auf das bestehende Logistiknetzwerk neu orientierte und sich schliesslich im Juni 2016 mit der DSV Logistics SA zu einer Allianz für die Zukunft zusammenschloss. Zeiteinsparung sowie eine optimierte Qualitätskontrolle sind zwei wesentliche Vorteile, welche die Kunden seit Juni 2016 geniessen.

Im Zentrum der wirtschaftlichen Tätigkeiten beider Unternehmen steht der Kunde. Dies ist die wesentliche Gemeinsamkeit der SPRICH AG mit den «vereinigten Fuhrmännern» der DSV Logistics SA, wie die dänische Firma in der wörtlichen Übersetzung der aufgelösten Abkürzung heisst. Bereits beim ersten Zusammentreffen der beiden Unternehmen bemerkten die Beteiligten, dass sich ihre Philosophien ergänzen und dass dadurch der Grundstein für eine tatkräftige und langfristige Partnerschaft gesetzt war. Seit Juni 2016 werden nun alle logistischen Aktivitäten der SPRICH AG durch die DSV Logistics SA mit Schweizer Hauptsitz in Balerna TI betreut. Zudem stehen fünf weitere Lagerstandorte innerhalb der Schweiz für die effiziente Abwicklung von Logistikoperationen zur Verfügung.

Die Partnerschaft mit einem der grössten Logistiker in Europa hat für die Kunden der SPRICH AG mehrere Vorteile. Durch den eigenen Bahnanschluss kann das in der Schweiz geltende Nachtfahrverbot für den Schwerverkehr umgangen werden. Abends um 22 Uhr werden die beladenen Bahnwaggons auf die Reise in die verschiedenen Regionen der Schweiz geschickt und am darauffolgenden Morgen erfolgt die Feinverteilung mit dem Lastwagen, damit der Kunde die Waren zeitnah entgegennehmen kann. Weiter wird durch die EDV-gestützte Lagerbewirtschaftung die Quote der Fehllieferungen auf einen Promillewert reduziert. Die Wareneingänge werden neu zur Qualitätssicherung fotografiert und es werden Videoaufnahmen von Ladebewegungen zur Stichprobenkontrolle gemacht. So kann das neue Qualitätsmanagement der SPRICH AG optimal umgesetzt werden.

Die DSV Logistics SA verteilt Material der SPRICH AG im Umfang von jährlich über 2000 Tonnen über das mehrere tausend Quadratmeter grosse Zentrallager in Pratteln BL. Täglich treffen in Pratteln ein bis drei Lastwagen mit Gitterrosten, Profilrosten, GFK-Gitterrosten, Steigleitern und Spindeltreppen für die Kunden der SPRICH AG ein. Daraus ergeben sich täglich rund 40 Transportaufträge für die Feinverteilung innerhalb der Schweiz. Weiter werden rund zehn Kommissionsaufträge pro Tag umgesetzt, wobei meistens Befestigungsmaterialien wie Halteklemmen verpackt und versandt werden. Kontinuierlich werden dadurch mehr als 240 permanente Paletten-Stellplätze der SPRICH AG bewirtschaftet. Um diesen Aufwand zu bewältigen, sind seit diesem Juni täglich zwölf Mitarbeitende der DSV Logistics SA im Lager, in der Logistik und in der Administration tätig, damit die Produkte beim Kunden in einwandfreier Qualität und zum vereinbarten Zeitpunkt eintreffen.

Durch diese Partnerschaft kann die SPRICH AG ihr internationales Netzwerk weiter ausbauen. Der DSV-Konzern unterhält über 350 Niederlassungen in mehr als 80 Ländern weltweit. In Europa sind bereits täglich über 20 000 eigene Fahrzeuge im Einsatz. Das börsennotierte Unternehmen mit Hauptsitz in Dänemark kann somit internationale Logistikprojekte in der Luft, zu Wasser und auf der Strasse übernehmen. Diese Partnerschaft verspricht für beide Firmen spannende Entwicklungen für die Zukunft.

Der Name SPRICH AG steht für mehr als nur die Lieferung von hochwertigen und beständigen Produkten. Die SPRICH AG steht Ihnen von Anfang bis Ende Ihres Projekts mit ihrer langjährigen Erfahrung zur Seite, damit Sie das Endresultat uneingeschränkt geniessen können.


Info
SPRICH AG
6340 Baar
Tel. 041 768 10 90
Fax 041 768 10 99
info@sprich.ch
www.sprich.ch 

DSV Logistics SA
4133 Pratteln
Tel. 061 690 73 73
Fax 061 690 73 77
info.pratteln@ch.dsv.com
www.dsv.com



Die Zusammen­arbeit der DSV Logistics AG mit der SPRICH AG kommt letztendlich dem Kunden zu Gute. (Bild: SPRICH AG)