Eine Publikation der Binkert Medien AG
Sicherheitsschuhe sind ein Muss im Intralogistikbereich : Ausgabe 12/2016, 13.12.2016

Immer einen Schritt voraus

Der neue Sicherheitsschuh uvex 2 ist ein robuster Allrounder für mittlere Einsatzgebiete. Während uvex 1 das Verständnis von Leistungsfähigkeit und Design eines modernen Sicherheitsschuhs grundlegend verändert hat, geht uvex 2 diese Richtung nun konsequent weiter.

uvex 2 erschliesst anspruchsvollere Anwendungsbereiche und setzt – als Teil des Produktsystems i-gonomics – neue Massstäbe in Sachen Entlastung, Tragekomfort und Ergonomie.

Noch robuster

Mit grösserer Profiltiefe, einer Zehenüberkappe aus PU-Schaum und Zertifizierung in den Schutzklassen S2 bzw. S3 ist uvex 2 noch robuster als uvex 1 und damit optimal für mittlere Einsatzbereiche geeignet. Mechanische Beanspruchung bei kni- enden Tätigkeiten und feuchte oder unebene Untergründe meistert uvex 2 spielend. Auch optisch sieht man dem Schuh den Fortschritt an: Das Jurorenteam des German Design Awards 2016 würdigte mit einer Special Mention das sportlich-elegante Aussehen von uvex 2, das hervorragend die Funktionalität unterstreicht.

Schutz und Komfort

Für die gelungene Synthese aus Schutz- und Komfortmerkmalen wurde uvex 2 für das Produktsystem i-gonomics ausgewählt. Unter i-gonomics hat uvex eine Reihe von innovativen Produkten zusammengefasst, die sich bei Erfüllung aller geforderten Sicherheitsstandards durch ihre besonderen ergonomischen Vorzüge auszeichnen. Das Anliegen dabei: Gemäss dem Leitmotiv «protecting people» setzt uvex verstärkt auf Produkte, die den Erhalt der Leistungsfähigkeit ihrer Träger nachhaltig unterstützen. Auf dieser Grundlage schuf uvex den Relief-Index, der Ergonomie anhand der drei Kategorien «force» (Tragebelastung), «weight» (Gewicht) und «clima» (Klimakomfort) bewertet. Mit Unterstützung durch renommierte wissenschaftliche Prüfinstitute macht uvex auf diese Weise Komfort und Ergonomie produkt-, aber auch herstellerübergreifend mess- und vergleichbar.

Leicht mit Toptraggefühl

Das geringe Gewicht von uvex 2 («weight») von 498 Gramm zeigt, dass schwere Sicherheitsschuhe längst der Vergangenheit angehören. Selbst Outdoor-Schuhe für den Alltagseinsatz und ohne jede Sicherheitsfunktion wiegen im Vergleich kaum weniger. Dank Metallfreiheit und Leichtbauweise erreicht uvex 2 im Test den höchsten Wert für sein im Wettbewerbsvergleich äusserst niedriges Gewicht.

Zu einem konkurrenzlos angenehmen Tragegefühl gehört noch mehr, wie die wissenschaftlichen Messungen in der Kategorie «force» belegen. Die extrem hohe Energieaufnahme von 43,6 Joule bedeutet 100 Prozent mehr Dämpfung, als von der Norm gefordert wird. Das vollflächige Dämpfungssystem aus zweischichtigem PU-Schaum und das integrierte Komfort-Fussbett geben beim Laufen ein Wohlgefühl von Leichtigkeit, und reduzieren nicht nur die Belastungen auf den Fuss, sondern auf den gesamten Bewegungsapparat. Der hochgezogene Fersenkorb gibt perfekten Halt in jeder Situation. Wer den uvex 2 trägt, tut etwas für seine Gesundheit.

Angenehmes Fussklima

Für stets angenehmes Fussklima («clima») sorgt das exzellente Hitze- und Feuchtigkeitsmanagement. Stellvertretend für diesen Qualitätsfaktor wurde die Wasserdampfdurchlässigkeit im Testlabor überprüft: Der hohe gemessene Wert von 6,2 Milligramm pro Kubikzentimeter – von theoretisch möglichen 8 Milligramm pro Kubikzentimeter – zeigt an, dass die Hitze, die sich beim Dauereinsatz oder bei hohen Aussentemperaturen im Schuh bildet, problemlos entweichen kann. Das heisst, weniger schwitzen als mit den alten Schuhen. uvex 2 ist als Halbschuh mit weiterentwickeltem Schnellverschluss-System und als Schnürstiefel jeweils in den Schutzklassen S2 SRC (Microvelours) und S3 SRC (Leder) erhältlich.


Info
UVEX Arbeitsschutz (Schweiz) AG
4019 Basel
Tel. 061 638 84 44
Fax 061 638 84 54
info@uvex-safety.ch
www.uvex-safety.ch



Der Sicherheitsschuh uvex 2 setzt Massstäbe im Sachen Entlastung, Tragekomfort und Ergonomie. Er wurde mit dem German Design Award 2016 ausgezeichnet. (Bild: UVEX)