Eine Publikation der Binkert Medien AG
Ausgabe 03/2016, 15.03.2016

12-Meter-Arbeitsbühne von Manitou mit vereinfachter Hubtechnik

 In der 12-Meter-Hubarbeitsbühne Man‘go 12 kombiniert Manitou das Prinzip von Gelenkbühnen mit jenem von Teleskopbühnen und erreicht mit dieser konstruktiven Massnahme eine vereinfachte Hubtechnik. Ein zwei- statt dreiteiliger Gelenkarm und ein Zylinder statt deren zwei, senken die Kosten, ohne die Markenwerte zu verwässern.

Manitou hat hierzu das Design umfangreich überarbeitet. Der im Fahrgestell platzierte Motor sorgt für einen tiefen Schwerpunkt, sodass sich die Maschine leichter (4150 kg Gesamtgewicht) und schmaler (1,80 m maximale Breite) konstruieren liess. Die Bedienung ist einfach und gleicht jener aus den ATJ/TJ-Serien, was unter anderem den Einsatz dieser Hubarbeitsbühne im Mietgeschäft begünstigt.

Die kompakten Abmessungen (auch eingefahren bloss 2,50 m hoch), die reduzierten Transportkosten, der geringer Dieselverbrauch und die mühelose Wartung dank bewährtem Diagnosesystem sprechen zusätzlich für die Man‘go 12.

Der Vertrieb für den Kanton Zürich, die Ostschweiz, das Fürstentum Liechtenstein und das Tessin erfolgt über die Aggeler AG mit Sitz in Steinebrunn.

Den Vertrieb für die Innerschweiz, die Nordwestschweiz und den Kanton Bern hat die A. Leiser AG mit den Firmen sitzen in Reiden bzw. in Münchenbuchsee/BE inne. Beide Firmen zeichnen sich durch kompetente Beratung und einen hervorragenden Kundenservice aus.

Aggeler AG
9314 Steinebrunn
Tel. 071 477 28 28
info@aggeler.ch
www.aggeler.ch

A. Leiser AG
6260 Reiden
Tel. 062 749 50 40
3053 Münchenbuchsee
Tel. 031 869 40 40
info@leiserag.ch
www.leiserag.ch