Eine Publikation der Binkert Medien AG
Ausgabe 03/2016, 15.03.2016

25. Deutscher Materialfluss-Kongress in Garching

Am 17. und 18. März 2016 kommen zum 25. Mal rund 400 Experten der Intralogistik in München zusammen, um auf dem «Deutschen Materialfluss-Kongress» die aktuellen Trends, zukunftsweisende Technologien und innovative Lösungsansätze zu diskutieren. Der Anlass an der Technischen Universität München in Garching wird unter dem Motto «Logistik in einer digitalen Welt» abgehalten. Der Kongress befasst sich schwerpunktmässig mit den Anforderungen an die Logistik in der «intelligenten Fabrik». Die weltweite Vernetzung und Kommunikation stellt die Intralogistik vor immer neue Herausforderungen und fordert hochintelligente Technik. Zunehmend rücken autonome Systeme in den Fokus, die eine intelligente und effiziente Automatisierung unserer modernen Welt ermöglichen. Interessenten sind herzlich eingeladen, den intensiven Erfahrungsaustausch zu nutzen, um die eigenen Unternehmensziele zu verwirklichen und neue Perspektiven zu erschliessen. Informationen aus erster Hand zeigen auf, welchem Trend der Intralogistik bedenkenlos gefolgt werden kann, wann die Marktreife neuer Produkte erreicht wird und welche Dienstleistungen ein Projekt vorantreiben. Das umfassende Programm: rund 400 Experten der Logistik-Branche, mehr als 40 Fachvorträge zu aktuellen Themen, hochrangige Keynote Speaker, eine umfangreiche Fachausstellung, Ehrung mit dem Innovationspreis und Logistik live im Showcase erleben. Parallel zum 25. Deutschen Materialfluss-Kongress findet die VDI-Fachkonferenz «Routenzugsysteme» sowie ein Studentenforum ebenfalls in Garching statt.


Info
VDI Wissensforum GmbH
DE-40468 Düsseldorf
Tel. +49 211 62 14 201
Fax +49 211 62 14 154
wissensforum@vdi.de
www.vdi.de 
www.materialflusskongress.de