Eine Publikation der Binkert Medien AG
Ausgabe 07/08/2016, 23.08.2016

Industrie 4.0 an der Sindex 2016 in Bern

Die grösste Schweizer Messe für industrielle Automatisierung geht in die dritte Runde. Die Sindex findet in diesem Jahr vom 6. bis 8. September statt – wie gewohnt auf dem Bernexpo-Gelände. Im Fokus der Sindex 2016 steht das Thema «Industrie 4.0» – beim Rahmenprogramm wie auch bei den Ausstellern. Bereits über 300 Aussteller haben sich für die Messe angemeldet. Die Vorbereitungen für die massgebende Schweizer Messe für Technologie sind in vollem Gange. Das Rahmenprogramm zum Fokusthema zeigt den Besuchern auf, wie die Produktion mittels Industrie 4.0 effizienter gestaltet wird und wo die Schweiz im internationalen Vergleich steht. Geplant sind sowohl ein Forum mit Referaten als auch physische Exponate, anhand derer den Besuchern konkrete Praxisanwendungen aufgezeigt werden. Die Besucher erhalten damit Einblicke, wie die Chancen von Industrie 4.0 in konkrete Wettbewerbsvorteile umgemünzt werden. Ein besonderes Highlight der diesjährigen aSindex sind verschiedene Live-Schaltungen in Schweizer Produktionshallen. Per Live-Stream wird der Schweizer Industriealltag auf die Messe geholt. Unternehmen zeigen live, wie sie heute produzieren und was sich in Zukunft verändern wird. Die Messebesucher können sich aktiv beteiligen und den Fachexperten Fragen stellen.

Individuelle Beratung rund um Industrie 4.0 erhalten die Besucher an den Ständen der Aussteller. Die Messe ist nach nur zwei Durchführungen in der Branche bereits ein Fixpunkt und für die Unternehmen eine ideale Plattform, um Neuheiten zu präsentieren. In Bern treffen Sie die führenden Hersteller aus den Bereichen Automation, Elektrotechnik, Fluidtechnik sowie Robotik.


Info
Bernexpo AG
3014 Bern
Tel. 031 340 11 11
Fax 031 340 11 10
info@bernexpo.ch
www.bernexpo.chwww.sindex.ch