Eine Publikation der Binkert Medien AG
Interroll führt neue Trommelmotoren-Generation ein : Ausgabe 04/2017, 11.04.2017

Komplett modular aufgebaut

Besucher der LogiMAT 2017, der internationalen Fachmesse für Distribution, Material- und Informationsfluss, die vom 14.–16. März 2017 in Stuttgart stattfand, konnten die neue Antriebsgeneration live auf dem Messestand von Interroll erleben.

Die Interroll Gruppe, der weltweit führende Hersteller von Schlüsselprodukten für die innerbetriebliche Logistik, hat bekanntgegeben, dass das Unternehmen eine neue Generation von Trommelmotoren auf den Markt bringt. Die innovative Motorenplattform, die vor allem bei modernen Bandförderanlagen in Warenverteilzentren, im Produktionsbereich oder der Nahrungsmittelindustrie zum Einsatz kommt, ist komplett modular aufgebaut und umfasst sowohl synchrone als auch asynchrone Antriebslösungen. Die Einführung erfolgt ab sofort in Europa. Amerika und Asien folgen im Laufe des Jahres.

Kurze und zuverlässige Lieferzeiten

Basis für die vielfältigen Kundenvorteile der neuen Antriebsgeneration, die zunächst bei allen Motortypen mit 80 mm-Durchmesser zum Einsatz kommt und in Zukunft auch auf das gesamte Produktspektrum ausgedehnt wird, ist die modulare Plattformstrategie von Interroll. Diese ermöglicht eine einfache Kombination sämtlicher Bauteile und sorgt für kurze und verlässliche Lieferzeiten. Zudem sind alle Optionen, wie Drehgeber, Bremse oder Rücklaufsperren, nun für sämtliche Motorenvarianten der neuen Plattform verfügbar. Hierdurch können Systemintegratoren und Anlagenbauer effiziente Materialflusslösungen wesentlich leichter planen und realisieren. Zudem erfüllen alle Trommelmotoren der neuen Generation den höchsten Hygieneschutzgrad IP69k, so dass sie, speziell im Vergleich zu Getriebemotoren, deutlich schneller und leichter zu reinigen sind.

Dr. Ralf Garlichs, Executive Vice President Products & Technology der Interroll Gruppe, erklärt: «Dank unserer konsequenten Plattformstrategie, die wir in der Vergangenheit bereits bei der Markteinführung unserer modularen Förderer-Plattform umgesetzt haben, können wir die Wünsche der Kunden und Anwender noch besser erfüllen. Zudem steigern wir mit dieser Strategie unsere Leistungen bei Qualität, Lieferzeit und Service weiter. Bei der neuen Trommelmotoren-Plattform zeigt sich einmal mehr, dass Innovationen für Interroll keinen Selbstzweck darstellen. Als weltweiter Technologieführer in der internen Logistik zielt unser Unternehmen bei Neuentwicklungen immer darauf ab, den Kunden einen deutlichen Zusatznutzen zu bieten.»

Langlebiger und noch flexibler einsetzbar

Gegenüber den Vorgängerprodukten zeichnet sich die neue Antriebsgeneration durch eine Reihe von konstruktiven Vorteilen aus. Stärkere Achsen und Kugellager sorgen etwa für eine besonders hohe Lebensdauer. Ein stabiles Planetengetriebe ermöglicht es zudem, bei sehr geringen Betriebsgeräuschen hohe Drehmomente effizient auf den jeweiligen Bandförderer zu übertragen. Dank einer erweiterten Anzahl an Getriebestufen lässt sich ausserdem ein grösseres Geschwindigkeitsspektrum abdecken. Für Systemintegratoren und Anlagenbauer wird es deshalb besonders einfach, eine Förderlösung gemäss den kundenindividuellen Vorgaben an den Warendurchsatz zu realisieren.

Durch die modulare Bauweise der neuen Produkte verringern sich die Produktions- und Lieferzeiten. Weiterhin zeichnet sich die neue Trommelmotoren-Generation als Plug-and-play-Lösung durch Vorteile bei der Montage und bei Wartungsarbeiten aus. So kann im Gegensatz zur Vorgängergeneration die Stromversorgung mittels einer simplen steckbaren Verbindung hergestellt werden. Ausfallzeiten bei Wartungs- oder Reparaturarbeiten werden hierdurch spürbar verringert, so dass sich für Anwender erhebliche Kostenvorteile ergeben. Trommelmotoren von Interroll bieten den Anwendern eine einzigartige Energieeffizienz. Im Vergleich zu alternativen Antriebssystemen weisen die Motoren einen sehr viel geringeren Leistungsverlust auf. Dies führt zu einer drastischen Reduzierung der Betriebskosten für den Anwender.

Über Interroll

Die Interroll Gruppe ist ein weltweit führender Hersteller von hochqualitativen Schlüsselprodukten und Dienstleistungen für die innerbetriebliche Logistik. Das Unternehmen beliefert rund 23 000 Kunden (Systemintegratoren und Anlagenbauer) weltweit mit einem breiten Sortiment in den vier Produktgruppen «Rollers» (Förderrollen), «Drives» (Motoren und Antriebe für Förderanlagen), «Conveyors & Sorters» (Förderer & Sorter) sowie «Pallet & Carton Flow» (Fliesslager). Kernindustrien sind Kurier-, Express- und Postdienste, Flughäfen, die Lebensmittelverarbeitung sowie Distribution und weitere Industrien. Interroll-Produkte sind unter anderem im Einsatz bei führenden Weltmarken wie Amazon, Bosch, Coca-Cola, Coop, DHL, FedEx, Peugeot, PepsiCo, Procter & Gamble, Siemens, Walmart oder Yamaha. Interroll engagiert sich in globalen Forschungsprojekten im Bereich der Logistikeffizienz und unterstützt Industrieverbände aktiv bei der Entwicklung von Normen. Mit Hauptsitz in Sant’Antonino, Schweiz, verfügt Interroll über ein weltweites Netzwerk von 32 Unternehmungen mit rund 2000 Mitarbeitenden. Das Unternehmen wurde 1959 gegründet und ist seit 1997 an der SIX Swiss Exchange gelistet und im SPI Index vertreten.


Info
Interroll (Schweiz) AG
6592 Sant‘Antonino
Tel. 091 850 25 25
Fax 091 850 25 55
ch.sales@interroll.com
www.interroll.com



«Dank unserer konsequenten Plattformstrategie können wir
die Wünsche der Kunden und Anwender noch besser erfüllen.»
Dr. Ralf Garlichs
Executive Vice President
Products & Technology


Die modulare Bauweise der neuen Trommelmotoren-Generation ermöglicht
eine einfache Kombination sämtlicher Bauteile.
(Bilder: Interroll)