Eine Publikation der Binkert Medien AG
Verpackungs- und Logistiklösungen für erfolgreiche Projekte : Ausgabe 04/2017, 11.04.2017

Vier Messehallen gefüllt mit Innovationen

Der zentrale Jahres-Event der Schweizer Logistik- und Verpackungsbranche findet vom 26. bis 27. April 2017 in den Hallen 3 bis 6 der Messe Zürich statt.

Vernetzte Zusammenarbeit entlang der Wertschöpfungskette, nachhaltige Lösungen und innovative Technologien: Diese Themen stehen im Mittelpunkt des Schweizer Logistik- und Verpackungs-Events mit den Einzelmessen Logistics & Distribution, Empack, Packaging Innovations und Label & Print vom 26. bis 27. April 2017 in der Messe Zürich. Neu im Programm 2017 sind die Sonderschauen «E-Mobility Innovations» und «Art of Packaging Design» sowie der Sonderbereich «Supply Game» mit Gamification – Tools zur Wertschöpfungskette. Zu den Höhepunkten zählt die erstmalige Preisverleihung des Swiss Packaging Awards auf der Messe. «Die Fachbesucher der Logistics & Distribution, Empack, Packaging Innovations und Label&Print suchen vor allem nach Neuheiten, mit denen sie ihre Produkte effektiver, flexibler, attraktiver, sicherer und nachhaltiger verpacken sowie Transport und Lagerung optimal organisieren können», weiss Marcus Hapig, Messeleiter für die Schweizer Logistik- und Verpackungsmessen von Easyfairs.

Zur Sonderschau «E-Mobility Innovations»: Mobilität ist ein Thema, das den Nerv der Zeit trifft. Schnell, nachhaltig und kostengünstig sollen Lieferungen den Kunden erreichen. Dabei steigt die Nachfrage nach individuellen Leistungen. Zustellung am selben Tag («same day delivery»), bis hin zu prompten Lieferungen binnen einer Stunde («same hour delivery») in Städten wie auf dem Land. Das stellt hohe Anforderungen an Logistik-Dienstleister.


Info
Easyfairs Schweiz GmbH
4132 Muttenz
Tel. 061 228 10 00
Fax 061 228 10 09
schweiz@easyfairs.com
www.easyfairs.com



Der grosse Verpackungs- und Logistik-Event in Zürich zieht wieder zahlreiche interessierte Fachbesucher an. (Bild: Easyfairs)