Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Fördertechnik: Ausgabe 07-08/2018, 21.08.2018

Avesco erweitert Yale-Schlepper-Produktreihe

Avesco bietet zwei neue Yale-Modelle mit höheren Zuglasten an. Der Yale Drei-Rad-Schlepper MT70 und der Vier-Rad-Schlepper MT80 eignen sich optimal für den intensiven Einsatz im Warenfluss zum Beispiel in Post-Verteilzentren, Flughäfen, Bahnhöfen, Spitälern oder Produktionsstätten.
Mit einer Zugkraft von 7000 kg bzw. 8000 kg unterstützen die Yale-Schlepper mit eingebautem Fahrersitz den Materialtransport. Diese Modelle eignen sich für die Verwendung im Innen- und Aussenbereich.
Die neuen Schlepper ergänzen die bewährten Steh-Modelle M050-70T. Darüber hinaus sind sie voll kompatibel mit dem modularen Routenzugsystem von Yale. Damit umfasst die Schlepper-Produktreihe von Yale nun sowohl Steh- als auch Sitzmodelle. Die neuen Schleppermodelle sind ideal für Logistikabläufe im Materialfluss und können mehrere Anhänger ziehen. In Kombination mit dem Yale- Routenzugsystem können kundenspezifische Lösungen perfekt realisiert werden.
Zur Unterstützung von Übergangsfahrten zwischen Innen- und Ausseneinsätzen können diese Modelle mit einer Stahlkabine ausgestattet werden. Der Drei-Rad-Schlepper MT70 ist mit aufrollbaren PVC-Türen für Ausseneinsätze erhältlich und zeichnet sich durch eine herausragende Manöv­rierfähigkeit aus. Der Vier-Rad-Schlepper MT80 verfügt über eine Kabinenoption mit verschliessbaren Klapptüren und bietet Stabilität auf rauen oder unebenen Untergründen. Auch die auf Ergonomie ausgerichtete Philosophie von Yale spiegelt sich in den neuen Modellen wider, wie z. B. durch den einfachen Einstieg und die bequemen gefederten Sitze.

Avesco AG
4901 Langenthal
Tel. 0848 925 925
info@avesco.ch
www.avesco.ch
www.youtube.com/avescoag