Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 12/2018, 30.01.2019

Astronauten-Coachs und Datentrainer

Dematic lädt internationale Kunden zum Kick-Off-Event für eine «Material Handling & Logistics Conference» (MHLC), die ab 2020 regelmässig an unterschiedlichen europäischen Standorten stattfinden soll. Start ist am 18. Februar im Mövenpick Hotel Stuttgart Airport. Besonderes Highlight wird eine Keynote von Prof. Dr. Michael Feindt (Foto), Gründer und Chief Scientific Advisor der Blue Yonder GmbH sein. Mit der MHLC holt Dematic ein Event nach Europa, das bereits über 30 Mal erfolgreich in den USA ausgetragen wurde. Das Programm ist in vier thematische Streams unterteilt. Laura Winterling, Physikerin und Astronauten-Instruktorin, befasst sich im ersten Stream mit dem Thema «Arbeit und Führung».

Der «Macht von Daten» widmet sich Dr. Rand Hindi, Mitbegründer und CEO von Snips. Wie Unternehmen «Arbeitsabläufe optimieren», ist Thema von Franz Hero, Senior Vice President Supply Chain & Logistics bei SAP. Mit der «nächsten Generation der Supply Chain» befassen sich Guido Baltes, Direktor des Institue of Strategic Innovation and Technology Management, Uwe Horstmann, Futurist, Investor, Start-up-Gründer und -Experte sowie Luis Solis, Direktor Advanced Learning Innovation Program an der IE Business School.



Prof. Dr. Michael Feindt wird an dem Kick-Off-Event von Dematic präsent sein. (Foto: Xing)