Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 04/2018, 02.04.2018

Der LEO Locative von Bito hat sich bei Kunden bestens bewährt

 Seit Markteinführung hat sich das Fahrerlose Transportsystem LEO Locative als Transporter für Behälter und Kartonagen im Praxiseinsatz bereits bei vielen Kunden bewährt. Es überzeugt die Anwender verschiedenster Branchen durch seine einfache Funktionsweise und die niedrigen Kosten. Es ist problemlos selbst in Betrieb zu nehmen, funktioniert akkubetrieben und ohne W-LAN, WiFi und IT. Auch im Online-Handel ist der kleine fahrerlose Behältertransporter im Retourenbereich oder im Bereich des mehrstufigen Kommissionierens eine grosse Hilfe. Auf der Logistics & Distribution 2018 werden die neuesten Highlights rund um LEO Locative zu sehen sein.

Der Online-Handel boomt, Tendenz weiter steigend. Wie schafft es ein Unternehmen, den damit verbundenen Herausforderungen an die Logistik stand zu halten und seinen Logistikbereich auf diese Entwicklung vorzubereiten? Wie ist das Retourenaufkommen zu bewältigen? Welche Lösungen für Lagerhaltung und Kommissionierung eignen sich und sind flexibel genug, um sich auf eine Zukunft des Online-Handels einzustellen, dessen genauen Wachstumsprognosen aktuell oft noch gar nicht einschätzbar sind? Bito-Lagertechnik stellt auf der Logistics & Distribution 2018 optimale und intelligente Lagerlösungen für den eCommerce vor – vom Regalsystem über Behälter bis zur einfachen fahrerlosen Transporthilfe LEO Locative.

Bito-Lagertechnik
Bittmann AG
6343 Rotkreuz
Tel. 041 790 20 64
Fax 041 790 43 28
info@bito.ch
www.bito.ch