Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Schulte Lagertechnik auf der LogiMAT 2018 in Stuttgart : Ausgabe 06/2018, 05.06.2018

Leistungsversprechen neu definiert

Produkte und Systeme der Intralogistik aus erster Hand – das ist der Anspruch der LogiMAT genauso wie der des Unternehmens Schulte Lagertechnik mit Stammsitz in Sundern im Sauerland/Deutschland. Gemäss der Philosophie «lieber. logisch. lagern» ermöglicht das umfangreiche Produktprogramm die vielfältigsten Anforderungen des Lagerns – auch im Hinblick auf die Anforderungen der zunehmenden Digitalisierung unter dem Dach von Logistik 4.0 – effizient und clever zu bewältigen.

Die Mitarbeiter von Schulte Lagertechnik setzen sich dabei mit der Problemstellung des jeweiligen Kunden tiefergehend auseinander und entwickeln, basierend auf den so gewonnenen Erkenntnissen, clevere Lösungen für einen optimalen Materialfluss. Dieses Leistungsversprechen hat das Unternehmen auch kommunikativ auf der LogiMAT erstmalig kommuniziert. In Form von verschiedenen Visualisierungen auf Tischen, Aufstellern und an den Wänden des Messestandes in Halle 1 sollte der Gedanke «clever machen» in den Markt getragen werden. «Dass dies gelungen ist, konnten wir an Hand der angeregten Diskussionen quasi hautnah spüren, die wir mit den Fachbesuchern auf unserem innovativ gestalteten Messestand geführt haben», so Andrea Schulte, geschäftsführende Gesellschafterin, Schulte Lagertechnik, Sundern.

Der Online-Konfigurator

Regen Zuspruch bei den Standbesuchern, von denen viele von jenseits der deutschen Landesgrenzen und aus den verschiedensten Branchen kamen, fand darüber hinaus der neue Online-Konfigurator. Ein interaktives und einfach zu habendes Programm für die Auswahl und Konfiguration von Regalen und kompletten Regalanlagen. In einer 3D-Grafik wird das Ergebnis abschliessend visualisiert. Angetan von der einfachen Bedienung des Online-Konfigurators und der übersichtlichen Darstellung haben die interessierten Besucher so schon mal ihre Regalanlage vor Augen gehabt, bevor dann Detailgespräche mit den Schulte-Mitarbeitern folgten. Derzeit lassen sich mit dem Programm Fachbodenregale, Weitspannregale sowie Paletten- und Kragarmregale aus dem Portfolio von Schulte Lagertechnik konfigurieren. Aber was wäre ein Standbesuch und was wären informative Beratungsgespräche ohne Blick in die Zukunft. Und so konnten die Besucher auf dem Messestand, ausgestattet mit einer 3D-Brille, in die Welt der virtuellen Realität eintauchen. Deutlich wurde dabei wie man sich mithilfe dieser Technologie in Vorgänge und Prozesse der Intralogistik versetzen und für die einzulagernden Produkte die richtigen Regale auswählen kann. Dies erlaubt bereits im Vorfeld von Projektplanungen zum Beispiel die Auswahl der Regale oder die Entwicklung von Belegungsstrategien.

Druckfrischer Schulte-Hauptkatalog

Neben all den digitalen Themen, hielt das Standpersonal für seine Gäste aber auch den Schulte-Hauptkatalog bereit. Interessierte Messebesucher konnten das druckfrisch aufgelegte Werk mitnehmen, das eine Fülle nutzungsrelevanter, produktspezifischer und technischer Informationen enthält. Zahlreiche Beispiele vielzähliger Einsatzmöglichkeiten und ein umfangreiches Zubehörprogramm für das Regalportfolio machen den Hauptkatalog, der natürlich auch online verfügbar ist, zu einer wichtigen Planungs- und Entscheidungsgrundlage für Projekte der Lagertechnik.

Messe ein voller Erfolg

«Drei herausfordernde, aber auch spannende Messetage liegen hinter uns. Wir konnten die Besucher von unserem entwicklungstechnischen Know-how für Anwendungen von Standard bis komplex ebenso überzeugen wie von unserer Planungskompetenz in Sachen kompletter Lagersysteme – das hinter unserer Philosophie «lieber. logisch. lagern» stehende Leistungsversprechen in den Markt zu tragen ist voll und ganz aufgegangen», zieht Andrea Schulte Bilanz.


Info
Schulte Lagertechnik
Werksvertretung Schweiz
8415 Berg am Irchel
Tel. 076 340 52 40
a.cartolaro@schulte-lagertechnik.ch
www.schulte-lagertechnik.ch



Die Besucher konnten auf dem Messestand, ausgestattet mit einer 3D-Brille, in die Welt der virtuellen Realität eintauchen. (Bilder: Schulte Lagertechnik)


Rege Betriebsamkeit herrschte am Stand der Schulte Lagertechnik an der LogiMAT 2018 in Stuttgart.