Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 9/2018, 10.09.2018

Willkommen auf der Weltleitmesse Motek in Stuttgart

Die Internationale Fachmesse Motek, die vom 8. bis 11. Oktober 2018 in Stuttgart stattfindet, ist weltweit die führende Veranstaltung in den Bereichen Produktions- und Montageautomatisierung, Zuführtechnik und Materialfluss, Rationalisierung durch Handhabungstechnik und Industrial Handling. Als einzigartige Branchenplattform bildet sie die ganze Welt der Automation ab. Für die Fachbesucher hat dies gegenüber den reinen Komponenten-Fachmessen oder der ausschliesslichen Präsentation von speziell nach Kundenspezifikation realisierten Anlagen den Vorteil, dass Konstrukteure und Anwender hier bereichsübergreifende Lösungsansätze vermittelt bekommen, angefangen von Detaillösungen bis hin zu schlüsselfertigen Systemlösungen. Die Motek findet parallel mit der 12. Bondexpo, der Internationalen Fachmesse für Klebetechnologien, statt.
Das Sammeln und Auswerten von Daten gewinnt im Bereich Montageanlagen im Eilschritt an Bedeutung. Für die standardisierte Kommunikation zwischen steuerungstechnischen Komponenten und beispielsweise einem ERP-System bedarf es smarter Technik, die in Industrie 4.0-Prozesse eingebunden werden kann. Fahrerloser Transport, automatische Handlingsysteme, Montage-Arbeitstische, Greifsystemkomponenten, Software zur Kollisionsberechnung und viele weitere Neuheiten ausserhalb der Robotik werden im Oktober ebenfalls auf der Motek in Stuttgart präsentiert. Die Messe zeigt ausserdem IT-gestützte Systeme für die Montage per Hand, denn nicht immer ist die Vollautomation das Gelbe vom Ei.
Ein attraktives Rahmenprogramm sorgt für tiefgehende Information zu den neusten Trends und Technologien – immer unter dem Aspekt des optimalen Nutzwerts für die Praxis.

Schall GmbH & Co. KG
DE-72636 Frickenhausen
Tel. +49 7025 9206-0
Fax +49 7025 9206-880
info@schall-messen.de
www.motek-messe.de