Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 4/2019, 25.09.2019

Dematic gewinnt Red Dot Design Award

Autor: pd

Für ihr Imagination Center erhält Dematic in diesem Jahr bereits die zweite Auszeichnung. Nach dem German Brand Award gewinnt der Intralogistikspezialist nun auch den «Red Dot Award: Brands & Communication Design 2019». Die Fachjury des internationalen Designwettbewerbs überzeugten vor allem die in Deutschland einzigartigen Produktpräsentationen im Imagination Center. Dort können Kunden beispielsweise ein massgeschneidertes Lagersystem mit Dematic-Lösungen in 3D-Ansicht konfigurieren und virtuell durchfliegen.

Der Intralogistikspezialist setzte sich in der Kategorie «Interface & User Experience Design» dank seines kreativen sowie innovativen Kommunikationsdesigns gegen die Konkurrenz durch. Die Preisverleihung findet am 1. November 2019 auf der Red Dot Gala im Konzerthaus Berlin statt. In der Eventlocation sind an diesem Abend zudem die Gewinnerprojekte für eine Nacht zu sehen. «In Zeiten von Industrie 4.0, in der die Komplexität von Automatisierungssystemen steigt, wird es immer wichtiger, den Kunden interaktiv in den Entwicklungsprozess einzubeziehen und ihm mögliche Lösungen für sein individuelles Automatisierungsvorhaben schon früh zu veranschaulichen», sagt Jessica Heinz, Leitung Marketing und Business Development Dematic Central Europe.



Neuerlich ausgezeichnet: Das Dematic Imagination Center. (Bild: Dematic)